Viele Unternehmen sind der Meinung, dass Mitarbeiter, die im Elternurlaub sind, nicht von Kurzarbeit profitieren können. April bis zum Ende des Monats, in dem der Krisenzustand endet, deckt die Krankenversicherung die Arbeitsunfähigkeit für Angestellte und Nichtangestellte direkt ab. Die Kurzarbeit aufgrund höherer Gewalt in Zusammenhang mit der Coronakrise (COVID-19)  ist in der Zeit vom 18. Die Kurzarbeit kann keinesfalls rückwirkend gewährt werden. Am Abrëll war de Rekord, do waren et der 14.100. National Employment Agency (Agence pour le développement de l’emploi - ADEM) Job protection department (Service Maintien de l'emploi) Employers: Contact Center: (+352) 247-88000. Business hours: Monday to Friday from 08h00 to 12h00 and from 13h00 to 17h00. September 2011 (Art. Ce qui dlfférencie les jeunes des autres chômeurs potentiels venir, c'est que pour eux, il s'agit d'un problème dèntrée sur le marché. Die Differenz zwischen der Ausgleichsentschädigung für Kurzarbeit und dem sozialen Mindestlohn wird dem Ausbildungsbetrieb vom Beschäftigungsfonds erstattet. The number of jobseekers stabilises ADEM erhält die anderen benötigten Daten vom Sozialversicherungszentrum (Centre commun de la sécurité sociale). Mai 2020 gestellt werden. Compared to October 2020, this represents an increase of 188 people (1%). Wenn die Anzahl 16 Stunden pro Monat überschreitet, gilt der Satz für den gesamten Monat. Dezember 2020. DU CHÔMAGE AU LUXEMBOURG résumé L’assurance chômage luxembourgeoise fait partie du régime de protection sociale obligatoire. The number of resident jobseekers registered with ADEM stood at 18.159 as of 30 November 2020. Während der Dauer der Kurzarbeit zahlt der Staat den Unternehmen eine Ausgleichszahlung in Höhe von 80 % der Löhne/Gehälter. Nein, Kurzarbeit hat Vorrang vor Urlaub aus familiären Gründen. Wenn die obige Berechnung ein Kurzarbeitergeld ergibt, das unter dem sozialen Mindestlohn für nicht qualifizierte Arbeitnehmer liegt, zahlt der Arbeitgeber dem Kurzarbeiter den sozialen Mindestlohn für nicht qualifizierte Arbeitnehmer. Dies kann auftreten, wenn der Rohstofflieferant des betreffenden Unternehmens aufgrund des Coronavirus nicht mehr in der Lage ist, die benötigte Menge zu liefern oder in vollem Umfang zur Verfügung zu stellen, oder wenn die Kunden- oder Anwendernachfrage aufgrund des Coronavirus deutlich zurückgegangen ist. Programm. Zur Vereinfachung und Beschleunigung der Beantragung von Kurzarbeit bei höherer Gewalt aufgrund der COVID-19 Krise hat die ADEM in enger Zusammenarbeit mit dem Sekretariat des Konjunkturkommitees (comité de conjoncture) und dem CTIE (Centre des technologies de l’information de l’Etat) ein neues automatisiertes Verfahren entwickelt, das die Beantragung der Kurzarbeit mittels eines Online-Formulars ermöglicht. Die Unternehmen erhalten eine neue Abrechnung, in der sie über ein eventuelles positives Saldo (Betrag, der noch von der ADEM an das Unternehmen überwiesen werden muss) oder ein negatives Saldo (Betrag der zuviel erhaltenen Vorschüsse) informiert werden. As of today, companies must use the form available at the Counter to make their request (requests by mail, e-mail or fax will no longer be accepted). In der aktuellen Krisensituation müssen die individuellen Personalbögen, die Forderungserklärung sowie die Auflistung der vom Staat zu übernehmenen Zuschüssen nicht mehr eingereicht werden. Die Ausgleichsentschädigung für Kurzarbeit ist auf 80 % des normalen Bruttostundenlohns des Arbeitnehmers festgelegt. Dezember 2020, darf diese Ausgleichszahlung darf nicht unter dem sozialen Mindestlohn für nicht qualifizierte Arbeitnehmer liegen. (article 2 du RGD du 15/09/1975 portant fixation du taux d’indemnisation des chômeurs partiels) ogbl.lu ogbl.lu info@ogbl.lu OGBL COVID-19: Vos Droits et Devoirs Questions fréquentes. Die Kurzarbeit darf 1.022 Stunden pro Kalenderjahr und vollzeitbeschäftigtem Mitarbeiter nicht überschreiten. Unternehmen können ihren Antrag mittels einer gesicherten Authentifizierung (Luxtrust-Produkt wie z.B. Das Online-Formular ist abrufbar unter: http://guichet.lu/cocp. Token, Smartcard oder Signing stick) oder eines elektronischen Ausweises einreichen. Wir werden Sie darüber informieren, sobald das neue Formular verfügbar ist. Im Ausnahmefall hat der Beschäftigungsfonds im Rahmen der Kurzarbeit bei höherer Gewalt im Zusammenhang mit der Coronakrise (18 März bis 30. Für Arbeitnehmer, die die oben genannten Kriterien nicht erfüllen, muss der Arbeitgeber für den Feiertag 100% der Gehaltskosten übernehmen. einem Treuhänder) durchgeführt werden. Wird aber unmittelbar nach dem befristeten Vertrag ein unbefristeter Vertrag abgeschlossen, kann der Arbeitnehmer Kurzarbeitergeld erhalten. Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin de mener à bien votre demande. Für Teilzeitbeschäftigte werden die 1.022 Stunden anteilig berechnet. Juni 2020), konnten Auszubildende ausnahmsweise in Kurzarbeit gesetzt werden. The data collected will be processed automatically by ADEM. Ja, wenn das Unternehmen und der Arbeitnehmer die Voraussetzungen für Kurzarbeit erfüllen. Arbeitsuchende, die im Rahmen eines CIE, CAE und CRE eingestellt wurden, können nicht in Kurzarbeit gesetzt werden. März 2020 (Beginn der Krise) bis zum 31. Dieser Satz wird für jede tatsächlich absolvierte Weiterbildungsstunde angewendet, wenn die Anzahl der Weiterbildungsstunden weniger als 16 Stunden pro Monat beträgt. Die Rückerstattung erfolgt über die monatliche Abrechnung für Kurzarbeit. Wenn das Unternehmen seine Tätigkeit nicht vollständig eingestellt hat, sondern aufgrund des Coronavirus mit einem Rückgang seiner Aktivitäten konfrontiert ist, ist es möglich, dass der Mitarbeiter ganze oder halbe Tage oder auch nur bestimmte Stunden am Arbeitsplatz oder im Home-Office arbeitet. Nur diese Angaben werden berücksichtigt. hotline short-time work: 8002 9191 all information for companies and cross-border workers is available on guichet.lu information and recommendations for citizens Ja, ein entsandter Arbeitnehmer, der dem luxemburgischen Sozialversicherungssystem angeschlossen ist, kann Kurzarbeitergeld erhalten, wenn er bei einem Unternehmen mit rechtmäßigem Sitz in Luxemburg beschäftigt ist und sich sein normaler Arbeitsort in Luxemburg befindet. Folglich werden diese Arbeitsunfähigkeitstage zu 100 % von der CNS erstattet (und nicht mehr zu 80 % von der Mutualité des Employeurs). Da der Ausgleichsmechanismus erst ab Mitte Oktober in Kraft treten wird, erhalten Unternehmen, die den im März und April zu viel erhaltenen Betrag zurückgezahlt haben oder in Kürze zurückzahlen werden, von der ADEM das volle Kurzarbeitergeld für den Monat Juli ausbezahlt. Der Arbeitgeber wird von der ADEM entweder per E-Mail oder per Post aufgefordert, die Abrechnung für den betreffenden Monat der Kurzarbeit einzureichen. Die Überzahlung wird bis zur Höhe des jeweiligen Anteils mit den für den Monat Juli fälligen Kurzarbeitergeldern ausgeglichen. An der Moyenne hätt all Conseiller op der ADEM eng 200 Clienten ze betreien. Den Aarbechtsminister ënnersträicht, dat wier eng Erausfuerderung: An normalen Zäite géife just 25 bis 30 Betriber pro Mount de Chômage partiel ufroen. Jede Monatsabrechnung wird separat bearbeitet. Mitarbeiter, die vor Eintritt der Kurzarbeit enlassen wurden und deren Kündigungsfrist in die Kurzarbeit fällt, sind nicht zur Kurzarbeit berechtigt. Hierin ist das Aktenzeichen des Antrags auf Kurzarbeit enthalten: "CHP2020XXXXXXXXXXXXXXXX". Der Arbeitgeber wird von ADEM informiert: Der Arbeitgeber erhält für jeden Monat eine detaillierte Aufstellung. Sollte das Unternehmen eine große Anzahl von Mitarbeitern anzumelden haben, kann vor Beginn des Verfahrens eine XML-Liste von MyGuichet heruntergeladen werden. Ab Juli 2020 muss der Arbeitgeber die Abrechung innerhalb einer Frist von zwei Monaten einreichen. Die Beantragung muss jeden Monat neu erfolgen. September 2011 (Art. S’appliquant à l’ensemble des entreprises impactées par la pandémie pendant cette période de relance économique, ces modalités tiennent néanmoins compte du fait que certains secteurs ou branches économiques … faq coronavirus - for businesses. Die Kurzarbeit gilt nur für Arbeitnehmer, die ihre Tätigkeiten teilweise oder ganz einstellen müssen,  wenn das Unternehmen den normalen Betrieb nicht mehr gewährleisten kann. Contact. Alles wat mat der Adem ze dinn huet, wou d'Leit vläicht am Chômage partiel sinn oder carrement am Chômage, wier natierlech vill gefrot. Mit jeder Monatsaufstellung, die in MyGuichet eingegeben wird, oder spätestens bei Ablauf der Abgabefrist für die Aufstellung des jeweiligen Monats der Kurzarbeit,  erhält das Unternehmen per Einschreiben eine neue Abrechnung, die den neuen Betrag informiert, den das Unternehmen zu zahlen oder zu bekommen hat. Quelle: http://www.legilux.lu/eli/etat/leg/rgd/2020/04/01/a223/jo. September 2020 einreichen. 5), das den Zugang zu den Berufen des Handwerkers, des Handels, der Industrie und  und bestimmter freier Berufe regelt, definiert die Kriterien für die Niederlassung in Luxemburg. Die Anträge auf Kurzarbeit müssen spätestens am 12. Arbeitsagentur (ADEM) Service Beschäftigungssicherung (Maintien de l'emploi) Arbeitgeber : Contact Center: (+352) 247-88000 . Mai 2020 über MyGuichet.lu gestellt werden. Bei Unternehmen, die die zuviel erhaltenen Vorschüsse für die Monate März bis Juni bis dahin noch nicht zurückgezahlt haben, wird mit Zustimmung des Konjunkturkomitees eine Verrechnung mit dem für den Monat Juli zu erhaltenen Kurzarbeitergeld durchgeführt. Im Rahmen der Kurzarbeit bei höherer Gewalt in Zusammenhang mit Coronakrise (18. —— Leif Memberen, Haut de Moien wollt ee vun eise Memberen en Chômage Partiel ufroen (vum 25/11) wat "normalerweis" 100% vum Salaire soll ofdecken. Chômage partiel - fiche individuelle avec formation. COVID-19 – Demande de chômage partiel – FAQ. Fällt ein Feiertag in die Zeit der Kurzarbeit, kann für diesen Tag Tag unter bestimmten Voraussetzungen Kurzarbeitergeld gezahlt werden: a) Unternehmen, die aufgrund eines Regierungsbeschlusses ihre Tätigkeit nicht mehr ausüben dürfen und deren komplette Belegschaft in Kurzarbeit ist. Da die Unterbrechung des Urlaubs als durch einen äußeren Anlass motiviert angesehen wird, wird die bereits erhaltene Entschädigung für den Elternurlaub nicht zurückgefordert. April wieder aufnehmen. Definition: Die Zuschläge und Sonderleistungen, die die Grundlage zur Berechnung der Ausgleichsentschädigung bilden, beinhalten alle Elemente der monatlich in bar zu zahlenden Vergütung, mit Ausnahme der Überstundenbezahlung und der durch vertragliche, gesetzliche oder behördliche Bestimmungen vorgesehenen Erhöhungen. Das vom Arbeitgeber gezahlte Kurzarbeitergeld wird vom Beschäftigungsfonds zurückerstattet. La notification à l’ADEM doit également être faite dans le cadre d’un projet de licenciement collectif lié à une cessation des activités résultant d’une décision de justice. Da dieser Mitarbeiter nicht als Arbeitnehmer bei den luxemburgischen Sozialversicherungsorganen versichert ist, erfüllt er nicht die Voraussetzungen für die Inanspruchnahme von Kurzarbeit. The seasonally adjusted unemployment rate, calculated by STATEC, stands at 6.3%, the same level as the previous month. Der zum Zeitpunkt der Unterbrechung verbleibende Teil des Elternurlaubs kann, vorbehaltlich der Zustimmung des Arbeitgebers, am Ende der Unterbrechung in Anspruch genommen werden. Eine etwaige Differenz zwischen dem Betrag des Kurzarbeitergeldes und dem sozialen Mindestlohn für nicht qualifizierte Arbeitnehmer wird vom Beschäftigungsfonds gezahlt. Um die Unterbrechung des Elternurlaubs zu beantragen, muss ein unter www.cae.lu erhältliches Formular ausgefüllt und an die Zukunftskasse ( Caisse pour l’avenir des enfants) geschickt werden. Bei der Berechnung des staatlichen Zuschusses stützt sich die ADEM auf die Erklärung, die der Arbeitgeber dem Sozialversicherungszentrum (Centre Commun de la Sécurité sociale – CCSS) bezüglich der geleisteten Kurzarbeiterstunden und des gezahlten Kurzarbeitergeldes übermittelt hat. Verneinen Sie hier die  Frage: "Hatten Sie Mitarbeiter, die von Kurzarbeit betroffen waren". Kurzarbeit während der Zeit der wirtschaftlichen Erholung. Anträge für den Monat Juni müssen im Hinblick auf eine allmähliche Rückkehr zur Normalität ebenfalls bis zum 31. Financée par l’impôt et par une contribution de l’Etat, sa gestion est assurée par l’Agence pour le développement de l’emploi (ADEM) sous la tutelle du Ministère du Travail et de l'Emploi. Dat gëllt och beim Reclassement oder an de Verhandlungen am Kader vun engem Sozialplang. Sollte Ihr Unternehmen keine Erklärung über die geleisteten Kurzarbeiterstunden und des Betrags des ausbezahlten Kurzarbeitergeldes abgegeben haben, kann die ADEM keine Abrechnung machen und die erhaltene Vorschusszahlung muss in voller Höhe zurückerstattet werden. Da der von der Kurzarbeit betroffene Arbeitnehmer grundsätzlich von jeglichen Arbeitsleistungen befreit ist, steht er für die Betreuung eines unterhaltsberechtigten Kindes zur Verfügung, ohne dass er auf Urlaub aus familiären Gründen zurückgreifen muss. Ab Juli 2020 gilt: Nimmt der Arbeitnehmer an einer vom Arbeitgeber oder vom Staat organisierten Schulungsmaßnahme teil, erhöht sich der Satz auf 90%. Das Verfahren kann auch von einem bevollmächtigten Vertreter des Unternehmens (z.B. Der Ausgleichsmechanismus dauert solange, bis die Höhe der Rückforderungen geringer ist, als die Höhe des Kurzarbeitergeldes, das dem Unternehmen zusteht. Ceci représente une hausse de 33% par rapport à l'année dernière. Wenn dieser Bezugszeitraum nicht vollständig durch eine versicherungspflichtige Tätigkeit abgedeckt ist, wird der Durchschnitt auf der Grundlage der vollständig abgedeckten Kalendermonate berechnet. Steuerberatung) beauftragen, sollen sie selbst über kein LuxTrust-Produkt verfügen. Ja. Kurzarbeit kann nicht für Auszubildende angewendet werden. Das Kurzarbeitergeld ist auf 250 % des sozialen Mindestlohns für nicht qualifizierte Arbeitnehmer ab 18 Jahren begrenzt. Juni 2020 möglich. Januar 2020 bis zum 31. ADEM : Décompte pour le chômage partiel Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin de mener à bien votre demande. Nach Ablauf des Monats, in dem die Kurzarbeit eingetreten ist, muss eine Abrechnung via MyGuichet.lu eingereicht werden, aus der die tatsächlich ausgefallenen Arbeitsstunden und die vom Staat tatsächlich geschuldeten Beträge hervorgehen. Während der Dauer der Kurzarbeit zahlt der Staat eine Ausgleichszahlung in Höhe von 80 % der Löhne/Gehälter. Pendant le chômage partiel, le salarié touche pour chaque heure chômée une indem-nité de compensation de 80% de son salaire horaire normal, primes courantes comprises. Für jede Monatsabrechnung erhält der Arbeitgeber ein Aktenzeichen im Format CHP2020XXXXXXXXXXXXXXXXXX, das auf dem Formular „ADEM : Décompte du chômage partiel pour cause de force majeure COVID-19 " auf MyGuichet angegeben … Retrouvez des informations officielles sur les mesures et recommandations sanitaires, des informations pour voyageurs, des gestes de protection, informations sectorielles et des FAQ thématiques. Nein. Vom 1. Ce qu’il faut savoir. Die in der Zeit vom 1. März 2020 und dem 31. Wenn die Ausgleichszahlung für Kurzarbeit unter dem sozialen Mindestlohns für nicht qualifizierte Arbeitnehmer liegt, erstattet der Beschäftigungsfonds dem Arbeitgeber den Differenzbetrag. Der Arbeitgeber muss  lediglich die Namen und Sozialversicherungsnummern (Matricules) der von der Kurzarbeit betroffenen Arbeitnehmer und Auszubildenden angeben. Et géifen hei awer Ënnerscheeder ginn, esou d'Direktesch vun der ADEM: verschiddener wiere ganz autonom, an do wier et méi einfach de Suivi ze maachen. Diese Ausgleichszahlulng ist auf die 250% des Mindeststundenlohns für einen ungelernten Arbeitnehmer über 18 Jahre begrenzt ist (derzeit 5.354,98 EUR auf monatlicher Basis bei einem Index 834,76). Bei einer Arbeitsunfähigkeit während der Kurzarbeit hat derArbeitnehmer Anspruch auf 100% seines Gehalts. Sie können aber weiterhin Kurzarbeitergeld bekommen für die Zeit, in der sie nicht arbeiten dürfen. Ja, angesichts der COVID-19-Pandemie ist es ausnahmsweise möglich, dass seinen Elternurlaub im Falle einer beruflichen Verpflichtung und der Notwendigkeit der Rückkehr an den Arbeitsplatz unterbrechen kann. ADEM: Ein persönlicher Vor-Ort-Termin bei der ADEM ist in Notfällen möglich, jedoch nur nach vorherigem Einverständnis der ADEM, das per E-Mail (info@adem.etat.lu) oder telefonisch 247 75001 einzuholen ist. Dezember 2020 bei einem Antrag auf Kurzarbeit für Januar 2021). Im Gegensatz zu den Reglungen bei Schlechtwettergeld und unfreiwilliger oder technischer Arbeitslosigkeit werden die ersten 16 Stunden der geleisteten Kurzarbeit auch vom Beschäftigungsfonds erstattet. Das vom Arbeitgeber zu zahlende Kurzarbeitergeld wurde auf 80% der Ausbildungsvergütung für Lehrlinge in der Erstausbildung und auf 100% des sozialen Mindestlohns für nicht qualifizierte Arbeitnehmer für Lehrlinge in der Erwachsenenausbildung festgelegt. ADEM : Décompte pour le chômage partiel Les informations qui vous concernent recueillies sur ce formulaire font l’objet d’un traitement par l’administration concernée afin … B. ein Treuhänder) elektronisch über seinen beruflichen Bereich auf der Plattform MyGuichet.lu einreichen. Um die von der COVID-19-Krise betroffenen Unternehmen und ihre Arbeitnehmer weiterhin zu unterstützen, gelten bis zum 30. Diese Regelung gilt ab dem 18. Mitarbeiter, die nur teilzeit im Elternurlaub sind oder den Elternurlaub aufsplitten, können Kurzarbeitergeld erhalten und zwar für die normalerweise geleisteten Arbeitsstunden. chômage partiel, selon le tableau de bord du nu- mstère de l'Économie, correspondant å 357 500 salaires versés pour un équivalent de 800 millions dëuros dhvances. Zeiten, an denen der Mitarbeiter am Arbeitsplatz oder im Home-Office gearbeitet hat, werden nicht von der Kurzarbeitsregelung abgedeckt. Das Abrechungsformular ist auf Guichet.lu verfügbar. Nein, aber gegebenenfalls können die angestellten Mitarbeiter Kurzarbeitergeld bekommen. Allerdings werden nur die Tage, Halbtage oder Stunden im Rahmen der Kurzarbeit gefördert, an denen nicht gearbeitet wurde. 5), http://www.legilux.lu/eli/etat/leg/rgd/2020/04/01/a223/jo, https://ccss.public.lu/fr/actualites/2020/05/14.html. Wenn der Arbeitnehmer nicht unterschreiben kann, weil er das Unternehmen verlassen hat, wird eine Unterschrift der Personalvertretung auf der Lohn- und Gehaltsabrechnung des abwesenden Arbeitnehmers mit dem Vermerk "Der Arbeitnehmer wurde entlassen" oder "Der Arbeitnehmer hat gekündigt" akzeptiert. -          rechtmäßig bei in Luxemburg offiziell niedergelassenen Gesellschaft beschäftigt sind; -          in der Regel an einem Arbeitsort in Luxemburg beschäftigt sind; -          als Arbeitnehmer bei luxemburgischen Sozialversicherungsträgern versichert sind. Die Förderfähigkeit ist allerdings auf die normal vorgesehene Vertragsdauer begrenzt und gilt nicht bei einer eventuellen Vertragsverlängerung von befristeten Verträgen oder bei neuen Verträgen, die während der Dauer der Kurzarbeit abgeschlossen werden. Als Arbeitgeber müssen Sie auf jeden Fall eine Abrechnung abgeben. Kurz gesagt, sobald das Unternehmen keine Mitarbeiter mehr in Kurzarbeit hat, ist es verpflichtet, den Restbetrag der offenen Beträge aus dem Vormonat zurückzuerstatten, wobei eine Verrechnunsg nicht möglich ist. : Da während der Coronakrise die Teilnahme an beruflichen Weiterbildungen nicht möglich war, sieht die Regelung zur Kurzarbeit bei höher Gewalt aufgrund der Coronakrise, die in der Zeit vom 18. Op dëser Säit fannt Dir Informatiounen zu deene verschiddene vun der COVID-19-Kris betraffene Beräicher: Aarbecht, Commerce, Agrikultur, Educatioun, asw. Grundlage für die Abrechnung ist, wie bei anderen Gehältern auch, das Gehalt, das vom Arbeitgeber gegenüber dem Sozialversicherungszentrum (Centre Commun de la Sécurité Sociale) deklariert wurde. Das Gesetz vom 2. Dat gëllt och fir Schutz virun Entloossung am Krankheetsfall wärend de 26 Wochen. 247-88 000) COVID-19 – Antrag auf Kurzarbeit – FAQ. Ein Unternehmen, das die Kurzarbeit bei höherer Gewalt in Anspruch nimmt, verpflichtet sich, für die Geltungsdauer der entsprechenden Regierungsbeschlüsse keine Arbeitnehmer aus wirtschaftlichen Gründen zu entlassen. Des Weiteren werden diese Tage nicht bei der Einstufung der Risikoklasse der Unternehmen bei der Mutualité des Employeurs berücksichtigt.